Meldung vom 26. April 2019

Regatten der 125. Kieler Woche ganz nah erleben

Windjammer „Mare Frisium“ wird offizielles Kieler-Woche-Schiff 2019

Rasante Regatten und majestätische Windjammer: Während der Kieler Woche macht die Sailing.City Kiel ihrem Namen alle Ehre. In diesem Jahr findet das größte Segelevent der Welt zum 125. Mal statt (22. bis 30. Juni) – Segelfans und solche, die es werden wollen, haben im Jubiläumsjahr viele Möglichkeiten, das Geschehen auf der Förde ganz nah mitzuerleben. 

Ein maritimes Erlebnis der besonderen Art ist ein Törn mit dem frisch gekürten offiziellen Kieler-Woche-Schiff „Mare Frisium“ der Firma Nord Event. Der langjährige Kooperationspartner der Kieler Woche bietet nicht nur Begleitfahrten für Segelsportfans an, sondern auch außergewöhnliche Firmen- oder Privatevents.



Die „Mare Frisium“ ist ein Dreimastmarstopp-Segelschoner, der 1916 unter niederländischer Flagge zu Wasser gelassen wurde. Das Schiff ist rund 50 Meter lang, 6,7 Meter breit und weist eine Segelfläche von 634 Quadratmetern auf. Bis zu 90 Tagesgäste finden auf der „Mare Frisium“ Platz. Tickets zum Mitsegeln für die Kieler Woche gibt es im Internet unter www.nordevent-shop.de.

Auch Kiel-Marketing bietet wieder viele Mitsegel-Törns an – zum Beispiel während der traditionellen Windjammerparade am 29. Juni oder zum AIDA-Abschlussfeuerwerk am 30. Juni. Das Schiffsangebot reicht dabei von der authentischen Hansekogge über Motorschiffe bis zum Dreimast-Schoner „Thor Heyerdahl“. Erstmals dabei sind der Haikutter „Alexa“ und der spanische Toppsegelschoner „Atyla“. Auf dem Zwei-Mast-Seeklipper „Elegant“ ist der Name Programm mit besonderen Angeboten inklusive Champagnerempfang und Buffet.

Alle Törnangebote sind in der Broschüre „Sail Away! 2019“ beschrieben, die bei der Tourist-Information im Neuen Rathaus, Ecke Andreas-Gayk-Straße/Stresemannplatz, erhältlich ist. Weitere Informationen gibt es online unter www.mitsegeln-kiel.de, per Mail unter info@kiel-sailing-city.de oder unter der Kieler Telefonnummer 679100.
 

Pressemeldung 307/26. April 2019/ari


Das Kieler-Woche-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Kieler-Woche-Meldungen abonnieren
Auch interessant
Medienkontakte Kieler Woche

   
 

Kerstin Graupner, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406

 

Medienkontakt Regatten

Sprecher der Kieler-Woche-Regatta-Organisation: Hermann Hell
 
0172 260 93 50


Festnetz bis 21. Juni 
0451 89 89 74
 
Festnetz ab 22. Juni 
0431 24 015-11
Fax 0431 24 015-25