gewaltig leise

Das gibt es nur zur Kieler Woche: ein einmaliges Freilichttheater und eine Konzertreihe mit außergewöhnlichen Künstler*innen. Mit unverstelltem Blick genießt das Publikum in einem Amphitheater exklusive Konzerte. Freuen Sie sich auf unvergessliche Abende

Künstlerfoto

Axel Prahl & das Inselorchester

Samstag, 22. Juni, 20.30 Uhr

Mehr - Das Konzert zum neuen Album

Vor vier Jahren eröffnete Axel Prahl mit dem traditionellen Glasen auf der Rathausbühne die Kieler Woche 2015. Eine Stunde später stand er auf der Freilichtbühne und spielte ein unvergessliches Konzert. Jetzt ist er wieder dabei und präsentiert dem ...

Mehr lesen

Karten verfügbar

Künstlerfoto

Kitty, Daisy & Lewis

Sonntag, 23. Juni, 20.30 Uhr

Rock´n´Roll is still alive

Die drei Geschwister Kitty, Daisy und Lewis Durham wuchsen in den 1990er Jahren in einem musikalisch inspirierenden Zuhause in Nord-London auf. Vater Graeme ist Gitarrist und Betreiber eines Tonstudios. Die Mutter Ingrid war Schlagzeugerin der Band The ...

Mehr lesen

Karten verfügbar

Künstlerfoto

ONAIR

Montag, 24. Juni, 20.30 Uhr

Vocal Legends – A-cappella-Pop-Show

Mit ihren ersten beiden Programmen „Take off!“ und „Illuminate“ hat sich die Berliner A-cappella-Formation ONAIR im Eiltempo an die internationale Spitze der Vokalformationen gesungen. Für ihre gesangliche Intensität ...

Mehr lesen

Karten verfügbar

Künstlerfoto

Tim Fischer

Dienstag, 25. Juni, 20.30 Uhr

Die alten schönen Lieder

Tim Fischer erlaubt sich in Begleitung seines Pianisten Thomas Dörschel eine musikalische Rolle rückwärts. Unter dem Motto „Die alten schönen Lieder“ präsentieren die beiden Musiker aus ihren Programmen „Na so was“, „Lieder eines ...

Mehr lesen

Karten verfügbar

Künstlerfoto

Funny van Dannen

Mittwoch, 26. Juni, 20.30 Uhr

Alles gut, Motherfucker

Franz-Josef Hagemanns-Dajka besser bekannt als Funny van Dannen singt sich seit mehr als 20 Jahren mit wachsendem Erfolg durch die deutsche Republik. Seinem ersten Album „Clubsongs“ folgten 15 weitere. Sein aktuelles Album trägt den Titel ...

Mehr lesen

Karten verfügbar

Künstlerfoto

Laing

Donnerstag, 27. Juni, 20.30 Uhr

Fotogena

Laing – das sind die Sängerinnen Nicola, Johanna, Josephine und Tänzerin Marisa. Die vier Berlinerinnen stehen für Pop-Poesie vom Feinsten. Ihr Sound ist tanzbar, poppig und elektronisch. Ihre Songs sind lyrische Meisterwerke prall gefüllt mit durchdachten und auf den ...

Mehr lesen

Karten verfügbar

Künstlerfoto

Y'akoto

Freitag, 28. Juni, 20.30 Uhr

Mermaid Blues

Y'akoto – Jahrgang 1988 – Tochter eines ghanaischen Highlife Musikers und einer deutschen Politologin hatte schon in ihrer Kindheit gesungen und Keyboard gespielt. Auch ihre Lehrerin trug ihr damals auf, jeden Tag ein neues Lied zu komponieren. 2012 kam ihr ...

Mehr lesen

Karten verfügbar

Künstlerfoto

The Ukulele Orchestra of Great Britain

Samstag, 29. Juni, 20.30 Uhr

Mit Ukes und Dollerei

Das bewiesenermaßen erste Ukulele Orchestra der Welt garantiert eine Show aus purem Entertainment. The Ukulele Orchestra of Great Britain, das sich seit seinen Anfängen vor mittlerweile 34 Jahren als Außenseiter mit den „komischen, kleinen“ ...

Mehr lesen

Karten verfügbar

Künstlerfoto

basta

Sonntag, 30. Juni, 20.30 Uhr

In Farbe

Beständig versorgen die fünf Jungs ihr Publikum seit Jahren mit lebensprallen Liedern, umwerfend komischen Geschichten und feinsinnigen Balladen. Nur mit Hilfe ihrer Stimmen lassen basta ganze Orchester und Bands vor dem inneren Auge und den Ohren des Publikums entstehen. ...

Mehr lesen

Karten verfügbar

Vorverkauf ab Dezember
  • Infotresen KulturForum / Stadtgalerie
    Neues Rathaus, Andreas-Gayk-Straße 31 
     
    Montag 10 - 12 & 13 - 17 Uhr
    Dienstag 10 - 17 Uhr
    Mittwoch & Donnerstag 10 - 20 Uhr
    Freitag 10 - 17 Uhr
    Samstag & Sonntag 11 -17 Uhr
     
    0431 901 3400
     
  • Tourist Information Kiel
    0431 6791024
  • Konzertkasse Streiber Kiel 
    0431 91 41 6
  • Ticket-Center im CITTI-Markt,
    0431 68 93 253 
  • Online bei Eventim
Für Menschen mit Behinderung

Es gibt einen rollstuhlgerechten Weg mit Gehwegplatten und mit Rillenkacheln für Sehbehinderte. Er führt vom Krusenkoppel-Eingang am Düsternbrooker Weg bis zum Eingang an der Bühne.

Zur Sicherheit

Zu Ihrer Sicherheit werden beim Einlass Taschen nach gefährlichen Gegenständen, zum Beispiel Waffen und Messern, durchgesehen.

Auch mit folgenden Dingen haben Sie leider keinen Zutritt: Schirme, große Taschen, Glasbehälter und mitgebrachte Getränke sowie Geräte zur Audio- und Bildaufzeichnung wie Foto- und Filmkameras.

Für Gegenstände, die Sie für die Dauer des Konzerts beim Sicherheitsdienst abgeben, übernimmt der Veranstalter keine Haftung.