Kieler-Woche-Programm

Götz Alsmann

"gewaltig leise"
Götz Alsmann singt Lieder der Liebe

Samstag, 20. Juni 2020, 20.30 Uhr bis 23 Uhr

Freilichtbühne Krusenkoppel

Düsternbrooker Weg 81, 24105 Kiel

Barrierefreier Zugang

Tickets verfügbar


Mehr Infos

Der König des Jazzschlagers widmet sich den Werken der großen Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums.
Deren Spezialität: Liebeslieder – romantisch und zart, verträumt und verrucht, aber auch draufgängerisch und wild. Operetten, Chansons oder auch Preziosen aus der Schlagerwelt werden im typischen Sound der Götz Alsmann Band behutsam in die Welt des Jazz überführt und auf charmante, elegante und humorvolle Art zeitlos und unsterblich.

Bildrechte: Jerome Bonnet

Vorverkauf ab 1. Dezember


Eintritt: VVK 15 € + VVK-Gebühr / AK 20 €

Karten können an folgenden Verkaufsstellen erworben werden:

Infotresen Stadtgalerie Kiel / KulturForum,
Telefon: 0431 / 901-34 00

Tourist-Information Kiel,
Telefon: 0431 / 679 10 24

Konzertkasse Streiber,
Telefon: 0431 / 9 14 16

Ticket-Center, CITTI-Markt,
Telefon: 0431 / 689 32 53


Links


Veranstalter

Landeshauptstadt Kiel
Amt für Kultur und Weiterbildung

Lageplan

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung des Kieler-Woche-Büros. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Kieler Woche Büro